Keywords sind Schlagworte, von denen du annimmst, dass sie von anderen Personen, die sich für deine Inhalte interessieren, verwendet werden. Oft muss man beim Aufbau einer Webseite ein wenig spekulieren, was das für Begriffe sein könnten. Es ist jedoch möglich, mittels des Keyword Planners zu überprüfen, ob diese Wörter tatsächlich und eingegeben werden bzw. wie häufig das der Fall ist. Das Google Tool liefert auch Alternativ-Vorschläge, falls die eigenen Ideen sich als nicht sehr gefragt erweisen.

Im Video wird diese Überprüfung von Keyword-Ideen gezeigt und zwar am Beispiel einer Webseite für einen Biohonig-Produzenten. Das Prinzip kann auf beliebige Webseiten übertragen werden.